.NTFS-VIRUS-DATEI: Vollständige Anleitung zum Entfernen von infiziertem PC

Ist Ihr PC mit .NTFS VIRUS FILE infiziert? Sind all Ihre Dateien verschlüsselt und für Sie komplett unzugänglich? Nach dem Versuch werden alle möglichen Wege nicht ausreichen, um es loszuwerden, dann keine Panik. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte, die Ihnen helfen, sich von Ransomware zu befreien.

. NTFS-VIRUS-DATEI: Bedrohungszusammenfassung

Name

.NTFS-VIRUSDATEI

Art

Ransomware

Risiko

Hoch

Dateierweiterung

". NTFS "

Lösegeldforderung

$ 100 in Bitcoins

Verteilung

Spam-E-Mail-Anhänge, infektiöse Codes, Exploit-Kits, Stealth-Installationen usw.

Infizierte Systeme

Windows-Betriebssystem

. NTFS VIRUS FILE Machen Sie die Verschlüsselung Ihrer Dateien und verlangen Sie Lösegeld

.NTFS VIRUS FILE ist sehr gefährlich PC-Virus, als Ransomware. Es handelt sich um sehr gefährliche Malware, die unbewusst Ihr System mithilfe von Stealth-Angriffen angreift. Wenn Sie sich Ihrem System nähern, können Sie nicht auf Ihre Daten oder Dateien zugreifen, da sie alle gesperrt sind und Sie bitten, eine gesunde Summe in Form einer Lösegeldlösung für Hacker zu bezahlen, im Gegenzug für ein Entschlüsselungstool oder eine Software, die Ihre Dateien entsperren kann. Nach der erfolgreichen Eingabe Ihres Systems beginnt es, nach Daten oder Dateien zu suchen, wie Bilder, Tabellen, Audio-, Video-, Präsentationsdateien, Dokumentdateien, PDF-Dateien, E-Books, die an der Verschlüsselung teilnehmen können. Nach dem Sammeln aller zielgerichteten Datencontainer verwendet es einen ausgeklügelten Verschlüsselungsalgorithmus zum Codieren aller gesammelten Dateien.

Entfernen Sie. NTFS VIRUS-Datei

Nach der erfolgreichen Verschlüsselung fügt die Erweiterung .NTFS VIRUS FILE den Dateien eine neue Dateierweiterung ".NTFS" hinzu, die Sie über den Angriff von .NTFS VIRUS FILE informieren. Machen Sie Verschlüsselung Ihrer Dateien und Demand Ransom Moneyrescue Virus. Dann, nach der Rettung des Virus, sende oder zeige eine beängstigende Lösegeldforderung auf dem Bildschirm des Desktops deines Opfers: "Alle Dateien wurden verschlüsselt und wenn du deine Dateien zurückbekommen willst, musst du Lösegeld für Hacker bezahlen." Dann werden Sie aufgefordert, das Geld im Austausch für Ihre Dateien zu zahlen, um eine Entschlüsselungssoftware oder einen Schlüssel von Hackern zu kaufen. Aber Sie sollten nicht an Ihre Versprechen glauben, denn sie haben nur die Absicht, Geld zu verdienen, indem Sie Ihre Akte bedrohen. Meistens wird diese .NTFS-VIRUS-Datei zusammen mit Spam-E-Mail-Anhängen in Ihr System eingegeben, die sie von unbekannten Absendern senden können. Einige weitere Möglichkeiten sind durch Stealth Freeware oder Shareware, versehentliche Klicks auf verdächtige Dateien und andere infektiöse Links auf dem System.

Sie sollten nicht in die Tricks der Benutzer geraten, das Lösegeld zu zahlen, um den Entschlüsselungsschlüssel zu erhalten. Wenn Sie .NTFS VIRUS FILE vom infizierten System entfernen möchten, verwenden Sie eine vertrauenswürdige Anti-Malware. Verwenden Sie dann Ihre Sicherung, um vorherige Dateien wiederherzustellen.

Cliquez ici pour télécharger gratuitement .NTFS VIRUS FILE Scanner

rmv-notice-1

Entfernen .NTFS VIRUS FILE von Ihrem PC

Schritt 1: Entfernen .NTFS VIRUS FILE im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung:

  • Trennen Sie Ihren PC mit Netzwerkanschluss.
  • Klicken Sie auf Restart-Taste und halten Sie F8-Taste drücken regelmäßig während Neustart des Systems.

F8-keyboard

  • Wenn “Windows Advanced Options Menu” Show auf dem Bildschirm

Windows-Advanced-Options-Menu

  • Wählen Sie dann “Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung” und drücken Sie die Eingabetaste drücken.

safe-mode-with-command-promt

  • Sie müssen Ihren Computer mit Administrator-Konto für volle Berechtigung anmelden.

daver

  • Sobald die Eingabeaufforderung erscheint dann geben rstrui.exe und drücken Sie die Eingabetaste

picture6-1

  • Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm Systemwiederherstellung abzuschließen.

Schritt 2: Entfernen .NTFS VIRUS FILE MSConfig im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie Ihren Computer und starten Sie es erneut.
  • Drücken Sie während des Booten die “F8-Taste” kontinuierlich zu öffnen “Windows-Menü Erweiterte Optionen”.

F8-keyboard

  • Mit den Pfeiltasten “Safe Mode” Option, und drücken Sie die Eingabetaste.

Safe-mode

  • Sobald System Erste Schritte im Startmenü zu gehen. Geben Sie “msconfig” in das Suchfeld ein und starten Sie die Anwendung.

msconfig01

  • Gehen Sie auf die Registerkarte Start und suchen Sie nach Dateien aus% AppData% oder% Temp% Ordner mit rundll32.exe. Sehen Sie ein Beispiel unten:

C: \ Windows \ System32 \ rundll32.exe C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Local \ temp \ regepqzf.dll, H1N1

  • Deaktivieren Sie alle bösartigen Einträge und die Änderungen speichern.
  • Nun starten Sie Ihren Computer normal.

Schritt 3: bösartiger Prozess tötet, um .NTFS VIRUS FILE Verwandte

  • Drücken Sie Alt + Strg + Entf Tasten zusammen.

ctrlaltdel

  • Es wird die Task-Manager auf dem Bildschirm öffnen.
  • Gehen Tab zu verarbeiten und zu finden .NTFS VIRUS FILE bezogen Prozess.
  • Klicken Sie auf den Prozess beenden Schaltfläche Jetzt den laufenden Prozess zu stoppen.

Schritt 4: Entfernen .NTFS VIRUS FILE Virus von Registrierungseintrag

  • Drücken Sie “Windows + R” -Taste zusammen Run Box zu öffnen.

WinR

  • Geben Sie “regedit” ein und klicken Sie auf OK.

Type-regedit-to-open-registry

  • Suchen und entfernen Sie .NTFS VIRUS FILE zugehörigen Einträge.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnceEx

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Runonce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

Nun hoffentlich haben Sie völlig den .NTFS VIRUS FILE-Virus von Ihrem Computer entfernt. Wenn Sie erhalten, sind noch Lösegeld Nachricht von der Bedrohung oder nicht in der Lage auf Ihre Dateien zugreifen können, dann bedeutet dies, dass Virus immer noch in Ihrem Computer bleiben. In einer solchen Situation haben Sie keine andere Option außer diesen Virus Entfernen von leistungsfähigen Malware Removal Tool.

Während, wenn Sie haben keine Sicherungskopie Ihrer infizierten oder verschlüsselte Dateien, dann können Sie auch Ihre Windows-Betriebssystem neu zu installieren. Dadurch werden alle Dateien und Daten wie zusammen mit der .NTFS VIRUS FILE-Infektion zu löschen. Sie erhalten einen völlig leeren Computersystem ohne Dateien. Jetzt können Sie Ihre Sicherung verwenden, um Ihre Dateien zu erhalten. Wenn Sie keine Sicherung haben dann Malware Removal Tool ist eine bessere Option für Sie.

downloadbutton

Wenn Sie irgendeine Frage oder eine Frage betreffend Ihrem Computer haben, dann können Sie ganz einfach Ihr Problem zu fragen Sie unsere Experten. Gehen Sie auf die Seite Irgendeine Frage stellen und die Antwort für Ihre Anfrage direkt von aus Experten.

footer-1