Ausgewählte Suche Removal Expert Solution (100% Working Guide)

Kurznotiz zur ausgewählten Suche

 

Ausgewählte Suche ist zweifelhaftes Programm, das auf https://selected-search.co gefördert wird. Es gibt sich als legitime Symbolleiste für die Chrome, die behauptet, dass Systembenutzer sie zwischen ihren Lieblings-Suchmaschinen direkt aus der Adressleiste und neue Registerkarte wechseln können. Dieses Programm verspricht dem Benutzer, die besseren Ergebnisse für jede Suche, genießen Sie die benutzerdefinierte Suche Erfahrung von der Homepage und machen sie ihre eigenen durch benutzerdefinierte Blicke und fühlen. Sie können ganz einfach wählen Sie Ihre Lieblings-Hintergrundbild oder Flickr Option für den schönen Look. Sehen Sie, wie die Homepage von Selected Search aussieht:

Ausgewählte Suche löschen

Trotz der Versprechen und Auftritte sollten Sie nicht daran glauben, denn es ist eigentlich ein potenziell unerwünschtes Programm, das für die kompromittierte Maschine völlig unnötig ist. Diese Art von Programm wird vor allem von Team von Cyber-Hackern für die finanziellen Zwecke entworfen und erstellt.

Verbreitungsstrategien, die von der ausgewählten Suche verwendet werden

Diese Art von Programm betraf vor allem das Windows-System heimlich mit irreführenden und kniffligen Methode. Es wird im PC als Form von Symbolleiste, Add-ons, Plug-Ins und anderen verdächtigen Codes installiert, die mit der sogenannten Bündelungsmethode reisen. Wenn der Benutzer irgendwelche kostenfreien Pakete oder Anwendungen wie Bilder, Audios, Videos, PDF-Dateien, Video-Konverter usw. über das Internet herunterladen und installieren, lauert es im Internet als zusätzliches Programm. Systembenutzer kann ihren PC mit einem solchen Adware-Programm vermeiden, indem er während des Installationsvorgangs Aufmerksamkeit schenkt. Sie müssen Softwarelizenz akzeptieren, Bedingungen lesen und wichtigste Sache haben, müssen sie den Custom / Advance Installationsmodus aktivieren. Durch diese einfachen Tipps, können sie leicht vermeiden, ihren PC aus dem Angriff von Selected Search

Arbeitsmechanismus der ausgewählten Suche

Sobald Sie den PC erfolgreich aktiviert haben, werden automatisch Ihre Browsereinstellungen geändert und ersetzt Ihre Standard-Homepage mit https://selected-search.co. Wenn Sie eine einzelne Online-Operation durchführen, werden Sie auf diese Domain umgeleitet, wo Hacker geförderte Dienstleistungen oder Produkte gefördert hat und fordert Sie auf, sie zu kaufen. Es ist bekannt für die Anzeige von tausend irritierenden Anzeigen in zahlreichen Formen wie Pop-ups, Banner, In-Text-Anzeigen, Videos Anzeigen, Pop-Unterer, Promo-Codes, Rabatte, Angebote, Vergleichspreise etc. Die Anzeigen basieren in der Regel auf das PPC-System. Ein einfacher Klick auf Anzeigen und Links generiert Einnahmen für unbekannt. Es ist schädliche Auswirkungen nicht mit seinen irritierenden Anzeigen zu beenden. Darüber hinaus macht es Ihr System Geschwindigkeit viel langsamer als zuvor und gefährden Ihre Privatsphäre durch die Verfolgung Online-Geschichte, Surfen Aktivitäten und andere wichtige Details. Deshalb ist es sehr empfehlenswert, Selected Search vom PC schnell zu deinstallieren .

>>Herunterladen Selected Search Scanner<<

rmv-notice-1

 

Lernen Sie zu entfernen Selected Search Verwenden Handbuch Methoden

Der Phase 1: Versteckte Dateien Anzeigen Zu Löschen Selected Search Verwandt Von Dateien Und Ordnern

1. Windows 8 oder 10 Benutzer:Aus der Sicht der Band in meinem PC, klicken Sie auf Symbol Optionen.

Folder search option Win 10 or 8

2. Für Windows 7 oder Vista-Benutzer:Öffnen Sie und tippen Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke Organisieren und dann aus dem Dropdown-Menü Optionen auf Ordner- und Such.

Folder search options Win vista or 7

3.Wechseln Sie nun auf die Registerkarte Ansicht und aktivieren Versteckte Dateien und Ordner-Optionen und dann deaktivieren Sie das Ausblenden geschützte Betriebssystem Dateien Option unter Option.

Folder and Search options step 3

4.Endlich suchen Sie verdächtige Dateien in den versteckten Ordner wie unten und löschen Sie ihn gegeben.

Temp-Application-Data-Folder-Contents

  • %AppData%\[adware_name]
  • %Temp%\[adware_name]
  • %LocalAppData%\[adware_name].exe
  • %AllUsersProfile%random.exe
  • %CommonAppData%\[adware_name]

Der Phase 2: Bekommen los Selected Search relevante Erweiterungen In Verbindung stehende von verschiedenen Web-Browsern

Von Chrome:

1.Klicken Sie auf das Menüsymbol , schweben durch Weitere Tools dann auf Erweiterungen tippen.

chrome tools extensions

2.Klicken Sie nun auf Papierkorb -Symbol auf der Registerkarte Erweiterungen dort neben verdächtige Erweiterungen zu entfernen.

chrome extensions trash

Von Internet Explorer:

1.Klicken Sie auf Add-Ons verwalten Option aus dem Dropdown-Menü auf Zahnradsymbol durchlaufen .

IE manage add-ins

2.Nun, wenn Sie verdächtige Erweiterung in der Symbolleisten und Erweiterungen Panel finden dann auf rechts darauf und löschen Option, um es zu entfernen.

IE toolbar and extensions

Von Mozilla Firefox:

1.Tippen Sie auf Add-ons auf Menüsymbol durchlaufen .

mozilla add-ons

2. Geben Sie in der Registerkarte Erweiterungen auf Deaktivieren oder Entfernen klicken Knopf im Zusammenhang mit Erweiterungen Selected Search sie zu entfernen.

mozilla extensions

Von Opera:

1.Drücken Sie Menü Opera, schweben auf Erweiterungen und dann auf Erweiterungs-Manager wählen Sie dort.

Opera Extension 1

2.Nun, wenn eine Browser-Erweiterung verdächtig aussieht, um Sie dann auf klicken (X), um es zu entfernen.

Opera Extension 2

Von Safari:

1.Klicken Sie auf Einstellungen … auf geht durch Einstellungen Zahnradsymbol .

safari settings - preferences

2.Geben Sie nun auf Registerkarte Erweiterungen, klicken Sie auf Schaltfläche Deinstallieren es zu entfernen.

Safari Extension tab

Von Microsoft Edge:

Hinweis :-Da es keine Option für Extension Manager in Microsoft Edge-so, um Fragen zu klären, im Zusammenhang mit Adware-Programme in MS Edge Sie können ihre Standard-Homepage und Suchmaschine ändern.

Standardseite Wechseln Startseite und Suchmaschine Einstellungen des MS Edge –

1. Klicken Sie auf Mehr (…) von Einstellungen gefolgt und dann mit Abschnitt Seite unter Öffnen zu starten.

Microsoft Edge View advanced settings

2.Nun Ansicht Schaltfläche Erweiterte Einstellungen auswählen und dann auf der Suche in der Adressleiste mit Abschnitt können Sie Google oder einer anderen Homepage als Ihre Präferenz wählen.

Ms-Edge-Homepage-2

Ändern Standard-Suchmaschine Einstellungen von MS Edge –

1.Wählen Sie More (…), dann folgte Einstellungen von Ansicht Schaltfläche Erweiterte Einstellungen.

Microsoft Edge View advanced settings

2.Geben Sie unter Suche in der Adressleiste mit Box klicken Sie auf <Neu hinzufügen>. Jetzt können Sie aus der Liste der Suchanbieter auswählen oder bevorzugte Suchmaschine hinzufügen und als Standard auf Hinzufügen.

Microsoft Edge View advanced settings

Der Phase 3: Blockieren Sie unerwünschte Pop-ups von Selected Search auf verschiedenen Web-Browsern

1. Google Chrome:Klicken Sie auf Menü-Symbol → Einstellungen → Erweiterte Einstellungen anzeigen … → Content-Einstellungen … unter Abschnitt Datenschutz → aktivieren Sie keine Website zulassen Pop-ups zu zeigen (empfohlen) Option → Fertig.

Chrome Block pop-ups

2. Mozilla Firefox:Tippen Sie auf das Menüsymbol → Optionen → Inhaltsfenster → Check-Block Pop-up-Fenster in Pop-ups Abschnitt.

Mozilla Block Pop-ups in Content tab

3. Internet Explorer:Klicken Sie auf Gang Symbol Einstellungen → Internetoptionen → in Registerkarte Datenschutz aktivieren Schalten Sie Pop-up-Blocker unter Pop-up-Blocker-Abschnitt.

Pop-up Blocker Internet Explorer

4. Microsoft Edge:Drücken Sie Mehr (…) Option → Einstellungen → Ansicht erweiterten Einstellungen → ein- Pop-ups sperren.

Ms Edge Block Pop-ups

Free Scan Now Blank

Immer noch Probleme mit von Ihrem PC kompromittiert bei der Beseitigung von Selected Search ? Dann brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Sie können sich frei zu fühlen fragen stellen Sie mit uns über Fragen von Malware im Zusammenhang.

footer-1

Skip to toolbar