Tipps zum Entfernen von .ykcol Dateierweiterung Ransomware von Windows PC

.Ykcol Dateierweiterung Ransomware: Neue Variante von Locky Ransomware

Laut dem Forschungsbericht ist .ykcol File Extension Ransomware die neueste Variante des destruktivsten Locky Ransomware Virus. Es verwendet eine Kombination aus AES-128 und RSA-2048-Ziffern, um die Dateien des Opfers zu verschlüsseln und macht sie unzugänglich, indem sie eine seltsame Dateierweiterung anhängen, die als '.ykcol' gekennzeichnet ist. Nach dem Codieren der auf der Maschine des Opfers gespeicherten Dateien fallen zwei Dateien mit dem Namen 'ykcol.htm' und 'ykol.bmp' auf den Desktop des Systems. Die Entwickler von Locky ransomware wählten nun den neuen Namen für die Malware aus, indem sie einfach den Namen des zuvor erkannten File-Encoder-Virus umkehren. Darüber hinaus wird .ykcol File Extension Ransomware derzeit durch Spam-E-Mail-Anhänge propagiert, die eine kompromittierte Datei liefert oder einen Link eingebettet hat.

.ykcol Dateierweiterung Ransomware

Sobald die gezielten Computer-Nutzer auf die eingebetteten oder öffnen Sie die Datei auf sie angehängt, dann die bösartigen Skripte ausgeführt werden und installieren Sie die Malware auf dem Computer. Obwohl der oben genannte Dateiname als Lösegeld dient, der direkt nach .ykcol erscheint Dateierweiterung Ransomware verschlüsselt die auf dem kompromittierten PC gespeicherte Datei. Die als 'ykol.bmp' identifizierte Datei wird als Desktop-Hintergrundbild gesetzt und die andere 'ykol.htm' wird über den Internetbrowser geöffnet und bietet einen Link, der Sie zum Lösegeldportal führt, das nur über Tor zugänglich ist Browser. Daher, um eine Vorschau der Inhalte der Website bekannt als Lösegeld Zahlung Seite, müssen Benutzer den Tor-Browser auf ihren Computer herunterladen und dann besuchen '.onion' Domain durch sie.

Wie funktioniert die .ykcol Dateierweiterung Ransomware?

Das Zahlungsportal über das Tor-Netzwerk zeigt einen "Locky Decryptor" an, der angeblich ein Entschlüsselungsdienstprogramm der Virenentwickler ist. Während die vorherige Version dieser Malware eine halbe Bitcoin als Lösegeld verlangt, aber diesmal verlangen die Cyber-Erpresser 0,25 BTC. Doch seitdem ist der Wert von Bitcoin erhöht worden, die Menge an Lösegeld Geld, dass .ykcol File Extension Ransomware verlangt ist nun gleich 100 USD, basierend auf aktuellen Wechselkurs, der als ein hoher Preis für die Datei Entschlüsselung gilt. Cyber ​​Security Researchers empfehlen, die Anforderungen des Hackers zu ignorieren und vorzuschlagen, andere verfügbare Datenwiederherstellungsmethoden zu verwenden, um die von ihm codierten Dateien wiederherzustellen, anstatt die Lösegeldgebühr an die kriminellen Hacker zu zahlen und ihre Moral zu stärken. So solltest du die Ransomware sofort aus deinem System entfernen und auf Sicherungskopien zur Datenwiederherstellung zurückgreifen.

Cliquez ici pour télécharger gratuitement .ykcol File Extension Ransomware Scanner

rmv-notice-1

Entfernen .ykcol File Extension Ransomware von Ihrem PC

Schritt 1: Entfernen .ykcol File Extension Ransomware im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung:

  • Trennen Sie Ihren PC mit Netzwerkanschluss.
  • Klicken Sie auf Restart-Taste und halten Sie F8-Taste drücken regelmäßig während Neustart des Systems.

F8-keyboard

  • Wenn “Windows Advanced Options Menu” Show auf dem Bildschirm

Windows-Advanced-Options-Menu

  • Wählen Sie dann “Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung” und drücken Sie die Eingabetaste drücken.

safe-mode-with-command-promt

  • Sie müssen Ihren Computer mit Administrator-Konto für volle Berechtigung anmelden.

daver

  • Sobald die Eingabeaufforderung erscheint dann geben rstrui.exe und drücken Sie die Eingabetaste

picture6-1

  • Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm Systemwiederherstellung abzuschließen.

Schritt 2: Entfernen .ykcol File Extension Ransomware MSConfig im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie Ihren Computer und starten Sie es erneut.
  • Drücken Sie während des Booten die “F8-Taste” kontinuierlich zu öffnen “Windows-Menü Erweiterte Optionen”.

F8-keyboard

  • Mit den Pfeiltasten “Safe Mode” Option, und drücken Sie die Eingabetaste.

Safe-mode

  • Sobald System Erste Schritte im Startmenü zu gehen. Geben Sie “msconfig” in das Suchfeld ein und starten Sie die Anwendung.

msconfig01

  • Gehen Sie auf die Registerkarte Start und suchen Sie nach Dateien aus% AppData% oder% Temp% Ordner mit rundll32.exe. Sehen Sie ein Beispiel unten:

C: \ Windows \ System32 \ rundll32.exe C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Local \ temp \ regepqzf.dll, H1N1

  • Deaktivieren Sie alle bösartigen Einträge und die Änderungen speichern.
  • Nun starten Sie Ihren Computer normal.

Schritt 3: bösartiger Prozess tötet, um .ykcol File Extension Ransomware Verwandte

  • Drücken Sie Alt + Strg + Entf Tasten zusammen.

ctrlaltdel

  • Es wird die Task-Manager auf dem Bildschirm öffnen.
  • Gehen Tab zu verarbeiten und zu finden .ykcol File Extension Ransomware bezogen Prozess.
  • Klicken Sie auf den Prozess beenden Schaltfläche Jetzt den laufenden Prozess zu stoppen.

Schritt 4: Entfernen .ykcol File Extension Ransomware Virus von Registrierungseintrag

  • Drücken Sie “Windows + R” -Taste zusammen Run Box zu öffnen.

WinR

  • Geben Sie “regedit” ein und klicken Sie auf OK.

Type-regedit-to-open-registry

  • Suchen und entfernen Sie .ykcol File Extension Ransomware zugehörigen Einträge.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnceEx

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Runonce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

Nun hoffentlich haben Sie völlig den .ykcol File Extension Ransomware-Virus von Ihrem Computer entfernt. Wenn Sie erhalten, sind noch Lösegeld Nachricht von der Bedrohung oder nicht in der Lage auf Ihre Dateien zugreifen können, dann bedeutet dies, dass Virus immer noch in Ihrem Computer bleiben. In einer solchen Situation haben Sie keine andere Option außer diesen Virus Entfernen von leistungsfähigen Malware Removal Tool.

Während, wenn Sie haben keine Sicherungskopie Ihrer infizierten oder verschlüsselte Dateien, dann können Sie auch Ihre Windows-Betriebssystem neu zu installieren. Dadurch werden alle Dateien und Daten wie zusammen mit der .ykcol File Extension Ransomware-Infektion zu löschen. Sie erhalten einen völlig leeren Computersystem ohne Dateien. Jetzt können Sie Ihre Sicherung verwenden, um Ihre Dateien zu erhalten. Wenn Sie keine Sicherung haben dann Malware Removal Tool ist eine bessere Option für Sie.

downloadbutton

Wenn Sie irgendeine Frage oder eine Frage betreffend Ihrem Computer haben, dann können Sie ganz einfach Ihr Problem zu fragen Sie unsere Experten. Gehen Sie auf die Seite Irgendeine Frage stellen und die Antwort für Ihre Anfrage direkt von aus Experten.

footer-1