Führer zu Deinstallieren .1dec File Virus von Windows 8

Warnung, viele Antivirenscanner haben .1dec File Virus als Bedrohung für Ihren Computer erkannt
.1dec File Virus wird von diesen Anti-Virus-Scanner gekennzeichnet
Antiviren SoftwareFassungErkennung
SUPERAntiSpyware2018.2.5602Allgemein
McAfee4.3.414624Trj.Win64..1dec File Virus.AC
Sophos AV1.537804Variante von Win64/Trojaner..1dec File Virus.C
Trustwave8.5.434MenaceFighter, TemizSurucu
Vorschlag: Deinstallieren .1dec File Virus Komplett – Kostenloser Herunterladen

.1dec File Virus Möglicherweise haben Sie Ihren PC über diese Software eingegeben. Wenn Sie sie nicht installiert haben, dann loswerden von ihnen SlothCam Webcam Viewer 1.63 , Hangman Bible 1.0.5 , Penny Arcade Comic Viewing Widget 1.3 , Polymatic 1.1 , DeployStudio Server 1.6.7 , Apple AppleScript Updater 1.6 , Stater 1.0 , TxtDrop 1.0 , eZeMotion 1.0.1 , Aiseesoft iPhone SMS Transfer , CHM Unpacker 1.1 , Arturia Spark CDM v2.0.1 , DockMenus 5.2

 

.1dec File Virus

Alles, was Sie wissen wollten .1dec File Virus

.1dec File Virus ist eine weitere Ergänzung in der Ransomware-Familie, die Windows-PC in wilden trifft und attackiert. Dies wurde aus dem einzigen Grund geschaffen, Panik unter den Benutzern zu erzeugen und sie zu zwingen, das Lösegeld zu zahlen. Wie jeder andere Lösegeld-Virus .1dec File Virus, kann er alle gespeicherten Dateien verschlüsseln und verschlüsseln, sobald der PC kompromittiert wurde. Sobald der PC anvisiert ist, kann nicht auf die vorhandenen Dateien zugegriffen werden, die auf diesem System gespeichert sind. Was es danach tut, wird die Opfer bitten, sich an das technische Unterstützungssystem zu wenden, das von Trickbetrügern verwaltet wird, die vorgeben, ein Experte und Techniker zu sein, und bereit sein werden, den Opfern beim Entschlüsseln der Dateien zu helfen. Die Benutzer sollten jedoch wissen, dass dies nichts anderes als Gimmicks sind, die von Hackern verwendet werden, um Lösegeld von den Benutzern zu erhalten. Viele der Anfänger Benutzer haben nicht viel Ahnung und laufen am Ende in Zahlung des Lösegelds, wenn sie in Panik geraten, wenn sie nicht in der Lage sind, auf ihre wichtigen Daten irgendwie oder andere zuzugreifen.

Wie .1dec File Virus zielt PC und machen Benutzer Opfer

.1dec File Virus Ransom-Virus verwendet die ähnliche Strategie, um PC zu infizieren, und zwar über Spam-E-Mails und Anhänge, die über die E-Mails von unbekannten Absendern und Netzwerken gesendet werden. Oftmals werden Benutzer verwirrt und enden damit, dass sie auf diese Mails klicken, nur um dann festzustellen, dass sie betrogen wurden und als Opfer von .1dec File Virus enden. Es erfordert kaum eine Zustimmung von Benutzern, um sich voll funktionsfähig zu machen und aktiviert zu werden. Was einmal aktiviert ist, wird die Dateien umbenennen, indem die Erweiterung am Ende geändert wird. Dies ist der Grund, warum Dateien nicht geöffnet werden oder auf beide nicht zugegriffen werden kann. Wenn die kompromittierten Dateien überhaupt geöffnet werden, wird ein Hinweis darauf angezeigt, dass die Dateien von Hackern verschlüsselt wurden und die Opfer das Lösegeld so schnell wie möglich zahlen müssen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie alle möglichen Probleme bekommen und sogar die Datei wird dauerhaft gelöscht und die Opfer werden diese Datei für immer verlieren. Jetzt sollten Sie sich bewusst sein, dass dies nur Tricks sind, die von Hackern eingesetzt werden, um ihren Wunsch zu erfüllen und das heißt, Geld von Opfern zu erhalten.

Was Benutzer tun sollten, wenn sie angegriffen werden .1dec File Virus

Den Nutzern wird empfohlen, sich nicht für die Zahlung von Lösegeld zu entscheiden, wie es von Hackern verlangt wird, da dies nur die Moral der Hacker erhöhen wird. Sie werden weitere Möglichkeiten schaffen, um immer mehr Opfer zu schaffen. Die beste Lösung für dieses Problem ist es, .1dec File Virus so schnell wie möglich zu entfernen. Solange und bis die Benutzer keinen ernsthaften Schritt unternehmen, um diese bösartige Malware loszuwerden, wird es die Erfahrung und den nutzlosen Versuch, auf die Dateien zuzugreifen, quälen. Folgen Sie den Schritten, um .1dec File Virus jetzt zu deinstallieren

Was tun, wenn Ihr PC von .1dec File Virus Get Infected

Die Ransomware-Infektion wurde in erster Linie mit dem Ziel entwickelt, um Benutzern zu erschrecken und ihr Geld betrügen. Es nehmen Sie Ihre Dateien auf Geisel und Nachfrage Lösegeld Ihre wichtigen Daten zurückzukehren. Aber jetzt ist die Frage, was können Sie tun, wenn Ihr System durch .1dec File Virus-Virus infiziert wurde? Hier sind einige Optionen, die Sie loswerden dieser fiesen Infektion verwenden können.

Nicht in Panik versetzen – Nun, die erste Sache ist, nicht in Panik geraten und dann das System für alle Arbeitsdateien vollständig überprüfen. Wenn Sie die Arbeitsdateien bekam kopieren Sie es dann auf USB-Laufwerk.

 

Bezahlen Sie Lösegeld – andere Option ist, dass Sie das Lösegeld bezahlen und warten, um Ihre Dateien zu kommen. (Wirklich eine schlechte Wahl)

Verwenden Sie Sicherungs – Reinigen Sie komplette Systemdateien, entfernen Sie die Infektion vollständig von Ihrem PC und stellen Sie Ihre Dateien mit einem beliebigen Backup.

Entfernen Infektion – Sie können auch .1dec File Virus-Virus mit Malware Removal Tool löschen und entfernen Sie alle infizierten Dateien. Sie können später alle Ihre Daten wiederherstellen, indem alle Daten-Recovery-Tool. (Falls Sie nicht über Backup Ihrer Dateien.) – Methode empfohlen.

Installieren Sie Windows – Die letzte Option neu installieren ist Ihr Windows-Betriebssystem. Es wird vollständig alle Ihre Daten sowie Infektion zu entfernen. Sie werden eine völlig neue Infektion kostenlose PC zu bekommen.

So entfernen Sie .1dec File Virus Virus von Ihrem PC

Schritt 1 – Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus.

Schritt 2 – Entfernen Sie die infizierten Registrierungseintrag Dateien.

  • Klicken Sie auf Windows-Flagge und R-Taste zusammen.

Windows R

  • Geben Sie “regedit” ein und klicken Sie auf OK

img8

  • Suchen und löschen Sie folgende Einträge.

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREsupWPM

HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetServicesWpm

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftInternet ExplorerMain “Default_Page_URL”

HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Classes \ [.1dec File Virus]

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ Currentversion \ Uninstall \ [.1dec File Virus]

Delete

Schritt 3 – Entfernen von msconfig

  • Klicken Sie auf Windows + R-Tasten gleichzeitig.

img2

  • Geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste

TypemsconfigintotheRunBox

  • Gehen Registerkarte Starten und alle Einträge aus unbekannten Hersteller deaktivieren.

msconfig_startup

Schritt 4 – Starten Sie Ihren Computer normal.

reboot

Überprüfen Sie Ihren Computer jetzt. Wenn der Virus gegangen ist, dann können Sie Usig Ihren Computer starten. Wenn immer noch die Infektion bleibt dann den Kopf auf den nächsten Schritt.

Schritt 5 – Systemwiederherstellung

  • Legen Sie auf CD-Laufwerk Windows-Installations-CD und starten Sie Ihren PC.
  • Während des Systemstarts, halten Sie F8 oder F12-Taste drücken Startoptionen zu erhalten.
  • Wählen Sie nun das Booten von CD-Laufwerk Option, den Computer zu starten.
  • Dann, nachdem Sie das System Recovery Option auf Ihrem Bildschirm.
  • Wählen Sie die Systemwiederherstellung aus der Liste.
  • Wählen Sie eine nächste Systemwiederherstellungspunkt, wenn Ihr PC nicht infiziert war.
  • Folgen Sie nun die Möglichkeit, auf dem Bildschirm Ihres Computers wiederherstellen.

Wenn die oben genannten manuellen Methoden .1dec File Virus-Virus nicht entfernt haben, dann haben Sie nur die Möglichkeit der Infektion mit einem Malware Removal Tool zu entfernen. Es ist zuletzt und die einzige Option, die diese böse Bedrohung von Ihrem Computer einfach und sicher entfernen können.

Nachdem ich einige alarmierende Fragen in Ihrem Kopf? Holen Sie sich Ihre Zweifel von unseren erfahrenen Experten vom technischen Support gelöscht. Gehen Sie einfach auf die Stellen Sie Ihre Frage Abschnitt, füllen Sie die Details und Ihre Frage. Unser Expertenteam wird Ihnen ausführliche Antwort zu Ihrer Anfrage.

Blank Button

Skip to toolbar