Schritt für Schritt CryptoLite Ransomware Entfernung Anweisungen

Forschungsbericht über CryptoLite Ransomware

Name CryptoLite Ransomware
Art Ransomware
Risikoauswirkung Hoch
Beschreibung CryptoLite Ransomware kann Ihre Dateien verschlüsseln und verlangt Lösegeld für den Entschlüsselungsschlüssel.
Mögliche Symptome Dateiverschlüsselung, Leistungseinbuße des Systems, andere Malware-Angriffe, Cyberdiebstahl usw.
Erkennungs- / Entfernungs-Tool Laden Sie CryptoLite Ransomware Scanner herunter , um den Angriff des CryptoLite Ransomware-Virus zu bestätigen.

Technische Seite zu CryptoLite Ransomware Virus

 

Sicherheitsforscher warnen vor CryptoLite Ransomware, die sich derzeit über das Internet verbreitet. Es ist noch ein weiterer gefährlicher Datei-Encoder-Virus, der mit verschiedenen Namen unter schädlichen Dateien verbreitet werden kann. Sobald diese extrem prekäre Cyber-Infektion auf dem Computer installiert ist, blockiert sie den Zugriff des Benutzers auf ihre sensiblen Dateien, die auf der Maschine gespeichert sind, und fordert dann die Zahlung des Lösegelds. Nachdem Sie sich mit dieser Malware infiziert haben, können Sie also auf Daten oder Geldverlust und sogar beides stoßen. CryptoLite Ransomware gehört zur Kategorie der Dateiverschlüsselung. Im Vergleich zu einer anderen Ransomware-Familie, die den Zugriff auf den gesamten Computer blockiert, verschlüsselt diese Ransomware die auf dem Rechner des Opfers gespeicherten Dateien.

CryptoLite Ransomware

Nach dem erfolgreichen Eindringen ermöglicht dieser Ransomware-Virus sowohl einen symmetrischen als auch einen asymmetrischen Verschlüsselungsalgorithmus, um die Dateien vollständig unbrauchbar zu machen. Folglich verlieren die Opfer den Zugriff auf ihre wichtigen Systemdateien. Jede dieser infizierten Dateien wird mit dem Suffix ".encrypted" versehen. Darüber hinaus sperrt CryptoLite Ransomware den Desktop, indem die Seite der Anweisungen, die als Lösegeldnotiz bezeichnet wird, als Standardhintergrund für Desktop-Systeme festgelegt wird. Die Opfer dieser Malware müssen 0,5 BTC, was ungefähr 3093 USD entspricht, als Lösegeld an die angegebene Bitcoin Wallet-Adresse innerhalb eines bestimmten Zeitraums zahlen.

Arbeitsgrundsätze von CryptoLite Ransomware

Darüber hinaus, wenn die Lösegeldzahlung nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums erhalten wird, erhöhen die Betreiber dieses Virus die Summe der Lösegeld. Falls der Lösegeldbetrag nicht ohnehin von schikanierten Benutzern bezahlt wird, wird das eindeutige Entschlüsselungswerkzeug dauerhaft gelöscht. Es kann jedoch alle Arten von Windows-Betriebssystemen betreffen. Sobald die CryptoLite Ransomware-Bedrohung installiert wurde, werden zufällige ausführbare Dateien in den Ordnern "% LocalAppData%" oder "% AppData%" erstellt. Diese bösartige ausführbare Datei ist für die Codierung der Zieldateitypen verantwortlich. Außerdem kann es beginnen, einen bösartigen Code innerhalb des Task-Managers zu starten.

Wie infiziert CryptoLite Ransomware ein System?

Genau wie die anderen Datei-verschlüsselnden Viren wird CryptoLite Ransomware normalerweise durch Spam-E-Mail-Anhänge und gefälschte Software-Updates verbreitet. Lassen Sie sich also nicht von faszinierenden legitimen Titeln von Junk-E-Mails täuschen, auch wenn sie über fehlende Zahlungen, Steuern, Prepaid-Käufe usw. informieren. Überprüfen Sie den Absender immer sorgfältig, achten Sie auf Grammatikfehler und wenn etwas verdächtig aussieht Öffnen Sie den Anhang nicht, da Sie versehentlich eine Malware starten können. Außerdem sollten Sie Pop-up-Anzeigen nicht einmal vertrauen, die Sie über fehlende Programmupdates informieren oder zumindest nicht darauf klicken. Wenn Sie bereits infiziert sind, entfernen Sie CryptoLite Ransomware so schnell wie möglich von Ihrem PC.

Cliquez ici pour télécharger gratuitement CryptoLite Ransomware Scanner

rmv-notice-1

 

Entfernen CryptoLite Ransomware von Ihrem PC

Schritt 1: Entfernen CryptoLite Ransomware im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung:

  • Trennen Sie Ihren PC mit Netzwerkanschluss.
  • Klicken Sie auf Restart-Taste und halten Sie F8-Taste drücken regelmäßig während Neustart des Systems.

F8-keyboard

  • Wenn “Windows Advanced Options Menu” Show auf dem Bildschirm

Windows-Advanced-Options-Menu

  • Wählen Sie dann “Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung” und drücken Sie die Eingabetaste drücken.

safe-mode-with-command-promt

  • Sie müssen Ihren Computer mit Administrator-Konto für volle Berechtigung anmelden.

daver

  • Sobald die Eingabeaufforderung erscheint dann geben rstrui.exe und drücken Sie die Eingabetaste

picture6-1

  • Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm Systemwiederherstellung abzuschließen.

Schritt 2: Entfernen CryptoLite Ransomware MSConfig im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie Ihren Computer und starten Sie es erneut.
  • Drücken Sie während des Booten die “F8-Taste” kontinuierlich zu öffnen “Windows-Menü Erweiterte Optionen”.

F8-keyboard

  • Mit den Pfeiltasten “Safe Mode” Option, und drücken Sie die Eingabetaste.

Safe-mode

  • Sobald System Erste Schritte im Startmenü zu gehen. Geben Sie “msconfig” in das Suchfeld ein und starten Sie die Anwendung.

msconfig01

  • Gehen Sie auf die Registerkarte Start und suchen Sie nach Dateien aus% AppData% oder% Temp% Ordner mit rundll32.exe. Sehen Sie ein Beispiel unten:

C: \ Windows \ System32 \ rundll32.exe C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Local \ temp \ regepqzf.dll, H1N1

  • Deaktivieren Sie alle bösartigen Einträge und die Änderungen speichern.
  • Nun starten Sie Ihren Computer normal.

Schritt 3: bösartiger Prozess tötet, um CryptoLite Ransomware Verwandte

  • Drücken Sie Alt + Strg + Entf Tasten zusammen.

ctrlaltdel

  • Es wird die Task-Manager auf dem Bildschirm öffnen.
  • Gehen Tab zu verarbeiten und zu finden CryptoLite Ransomware bezogen Prozess.
  • Klicken Sie auf den Prozess beenden Schaltfläche Jetzt den laufenden Prozess zu stoppen.

Schritt 4: Entfernen CryptoLite Ransomware Virus von Registrierungseintrag

  • Drücken Sie “Windows + R” -Taste zusammen Run Box zu öffnen.

WinR

  • Geben Sie “regedit” ein und klicken Sie auf OK.

Type-regedit-to-open-registry

  • Suchen und entfernen Sie CryptoLite Ransomware zugehörigen Einträge.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnceEx

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Runonce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run

Nun hoffentlich haben Sie völlig den CryptoLite Ransomware-Virus von Ihrem Computer entfernt. Wenn Sie erhalten, sind noch Lösegeld Nachricht von der Bedrohung oder nicht in der Lage auf Ihre Dateien zugreifen können, dann bedeutet dies, dass Virus immer noch in Ihrem Computer bleiben. In einer solchen Situation haben Sie keine andere Option außer diesen Virus Entfernen von leistungsfähigen Malware Removal Tool.

Während, wenn Sie haben keine Sicherungskopie Ihrer infizierten oder verschlüsselte Dateien, dann können Sie auch Ihre Windows-Betriebssystem neu zu installieren. Dadurch werden alle Dateien und Daten wie zusammen mit der CryptoLite Ransomware-Infektion zu löschen. Sie erhalten einen völlig leeren Computersystem ohne Dateien. Jetzt können Sie Ihre Sicherung verwenden, um Ihre Dateien zu erhalten. Wenn Sie keine Sicherung haben dann Malware Removal Tool ist eine bessere Option für Sie.

downloadbutton

Wenn Sie irgendeine Frage oder eine Frage betreffend Ihrem Computer haben, dann können Sie ganz einfach Ihr Problem zu fragen Sie unsere Experten. Gehen Sie auf die Seite Irgendeine Frage stellen und die Antwort für Ihre Anfrage direkt von aus Experten.

footer-1